"Habt Acht"

Fünf junge Athletinnen und Athleten des OSV absolvieren seit 2. Oktober ihren Grundwehrdienst beim Österreichischen Bundesheer

Anna Maria Alexandri, Eirini Marina Alexandri, Christopher Rothbauer, Robin Grünberger und Alexander Jaksche rückten Anfang Oktober zum Grundwehrdienst für Heeressportler in die Kaserne nach Gratkorn ein. Am 4. Oktober erfolgte in Wien in Anwesenheit von OSV-Generalsekretär Thomas Unger durch Bundesminister Hans Peter Doskozil die feierliche Übernahme in das Bundesheer. Anfang November werden die neuen Heeressportler in ihre Stützpunkte Südstadt, Linz und Innsbruck versetzt.

Der OSV wünscht den neuen Rekruten alles Gute !