Synchron-Duett schafft Qualifikation für COMEN CUP

Naemi Arocker und Valentina Strahsberger schafften mit der Choreogrophie der Alexandris das OSV-Limit für den COMEN CUP

Mit einem ausgezeichneten Ergebnis im Pflichtwettkampf erarbeiteten sich Naemi Arocker und Valentina Strahsberger beim Orka Cup eine sehr gute Ausgangsposition für die Kür. Im Endklassement belegten die beiden Platz zwei von insgesasmt 25 Paaren und mussten sich nur dem ungarischen Duett geschlagen geben. 

Mit 68,7 Punkten bestätigten Naemi und Valentin souverän das vom OSV vorgegebene Limit (66.9 Pkt) für den Comen Cup. Vielen Dank an Anna Maria und Eirini Alexandri für die tolle Choreographie sowie an Helga Roszik, die die Mädchen beim Wettkampf hervorrangend betreut hat.

ERGEBNIS PFLICHT (189 Mädchen)?
3. Valentina Strahsberger 70,150
9. Naemi Arocker 67,505 Pkt
ERGEBNIS DUETT (25) ?
1. National Team Hungary - 140,286 Pkt?
2. AUT / SUM - 137,528 Pkt?
3. SVK - 130,997 Pkt